Seiteninhalt

Energie/Umwelt und Innovation

Es ist die Aufgabe der Planung, eine menschenwürdige Umwelt zu sichern und die natürlichen Lebensgrundlagen zu entwickeln und zu schützen. Darüber hinaus soll den Erfordernissen des Klimaschutzes Rechnung getragen werden, sowohl durch Vorkehrungen, die dem Klimawandel entgegenwirken, als auch solche, die der Anpassung an den Klimawandel dienen. Zudem sind die Voraussetzungen für den sparsamen Umgang mit Energie sowie den Ausbau der erneuerbaren Energien zu schaffen. Dies ist auch so im Raumordnungsgesetz und im Baugesetzbuch verankert.

Biogasanlage in KarbenStaustufe in Offenbach

Wir beschaffen und erarbeiten die notwendigen energie- und umweltbezogenen Grundlagendaten für verschiedene Planungszwecke und entwickeln konkrete Projekte für eine nachhaltige Entwicklung des Regionalverbandsgebietes sowie der Metropolregion FrankfurtRheinMain. Im Folgenden sehen Sie eine Aufstellung unserer Aufgaben in den Bereichen Energie und Umwelt.

 

Energie

Solaranlage in Offenbach
  • Klimaschutz (Mitigation): Minderung der Ursachen des Klimawandels (beispielsweise Reduzierung der CO2-Emissionen)
  • Klimafolgenanpassung (Adaption): Anpassung an die unvermeidlichen Auswirkungen des Klimawandels
  • Sicherung einer nachhaltigen Energieversorgung durch Ausbau der erneuerbaren Energien und sparsame Energienutzung
  • Koordination der regionalen Vorhaben (Scharnierfunktion zwischen EU/Bund/Land und Landkreisen/Kommunen)

Über unsere Klima- und Energieprojekte können Sie sich hier genauer informieren.

 

Umwelt

Windkrafträder in Schöneck: Blick auf die Frankfurter Skyline
  • Funktionsfähigkeit von Boden und Wasser, Tieren und Pflanzen, Klima und Luft (einschließlich der jeweiligen Wechselwirkungen) entwickeln, wiederherstellen und sichern
  • Sicherung und Entwicklung von Landschaft, Kultur- und Sachgütern
  • Verminderung der Inanspruchnahme von Freiflächen für Siedlungs- und Verkehrszwecke
  • Schutz der menschlichen Gesundheit vor Umweltbelastungen (beispielsweise Lärm, Schadstoffbelastungen von Boden, Wasser, Luft und Störfallrisiken)

Mehr zu unseren Umweltthemen, darunter die Umweltprüfung, erfahren Sie hier.

Instrumente: RegFNP, Landschaftsplanung, Umweltprüfung, Regionales Monitoring, Regionales Energiekonzept, Veranstaltungen, Arbeitskreise, Projektentwicklung, Ausstellungen