Seiteninhalt
03.09.2019

Schienen aktivieren - ein Coach zeigt, wie es geht

Regionalverband will Kommunen und Unternehmen beim Umstieg hefen

Prellbock

Der Regionalverband FrankfurtRheinMain wird einen sogenannten „Regionalen Schienencoach“ installieren. Er bietet den 75 Mitgliedskommunen künftig eine Beratung zu den wesentlichen Schritten für die Nutzung der Schiene als Transportmittel statt Lastwagen an. „Die Schiene ist das Rückgrat unserer Mobilität und muss weiter gestärkt werden“, ist sich der Erste Beigeordnete und Mobilitätsdezernent des Regionalverbands Rouven Kötter sicher.

Mehr zum Thema erfahren Sie hier in der Pressemitteilung vom 3. September.

 

 


Zu allen News