Seiteninhalt


Tage der Industriekultur: Radtour "Kultur der Fortbewegung"

Altwerk_1_© Stadt  Rüsselsheim am Main
Von Rüsselsheim am Main über Raunheim nach Kelsterbach führt diese Radtour zu Stationen der Industriekultur. Dabei steht das Schlagwort Fortbewegung im Mittelpunkt.

09.08.2019
14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Rüsselsheim am Main, Raunheim, Kelsterbach
Informationen und Anmeldung: Antje Quitta (Tel.: 069 2577-1740)
rdik@krfrm.de, www.region-frankfurt.de

Kultur der Fortbewegung im Wandel der Zeiten
Rüsselsheim am Main – Raunheim – Kelsterbach

Wie prägt(e) Mobilität unsere Städte und Landschaften?
Die Radtour startet am Adam-Opel-Denkmal auf dem
Bahnhofsplatz in Rüsselsheim. Nach einer kurzen
Vorstellung des Projekts der Motorworld Manufaktur im
Opel-Altwerk geht es weiter über den Opel-Steg und
entlang von Sehenswertem nach Raunheim zur
Ölhafenbrücke. Nach einem kurzen und erfrischenden
Stopp beim WasserCraftWerk fahren die Teilnehmenden
zum Umwelthaus in Kelsterbach, wo die Tour endet.

Info & Anmeldung: Antje Quitta (Tel.: 069 2577-1740)
rdik@krfrm.de, www.region-frankfurt.de
max. 30 Teilnehmer

Treffpunkt: Bahnhofsplatz Rüsselsheim am Adam-Opel-Denkmal

Hier finden Sie den Link zur Radtour