Sprungziele
Inhalt
 
Datum: 02.12.2019

Geld aus Europa für öffentlichen WLAN-Zugang in Friedberg

Europabüro unterstützte Bewerbung für EU-Fördermittel

In Friedberg wird ein öffentlicher WLAN-Hotspot eingerichtet – mit einem Zuschuss von 15.000 Euro aus dem Förderprogramm „WiFi4EU“ der Europäischen Kommission. Bei der Bewerbung um diese Fördermittel wurde die Wetterauer Kreisstadt vom Europabüro der Metropolregion unterstützt.

Mehr Informationen in der Pressemitteilung vom 29. November.

 

Zurück zu allen Mitteilungen