Sprungziele
Inhalt

Aktuelle Beteiligungsverfahren

Die elektronisch bereitgestellten Beteiligungsunterlagen sind vom Regionalverband sorgfältig zusammengestellt. Eine Haftung für eventuelle Fehler – insbesondere der elektronischen Verfälschung – kann gleichwohl nicht übernommen werden. Maßgeblich sind die in der Geschäftsstelle des Regionalverbands zur Einsichtnahme bereit gehaltenen Beteiligungsunterlagen. Neben dem Bekanntmachungstext finden sie im Internet die Planungsunterlagen mit Begründung und Umweltbericht sowie bei den Offenlagen die bereits vorliegenden umweltbezogenen Informationen.

Frühzeitige Beteiligung


10. Änderung für die Stadt Frankfurt am Main

10. Änderung des Regionalplans Südhessen/Regionalen Flächennutzungsplans 2010
für die Stadt Frankfurt am Main, Stadtteil Bockenheim
Gebiet: "Südlich Rödelheimer Landstraße"

Beteiligungsunterlagen: Karten, Begründung, Umweltbericht


Onlineformular


2. Änderung für die Gemeinde Weilrod

2. Änderung des Regionalplans Südhessen/Regionalen Flächennutzungsplans 2010
für die Gemeinde Weilrod, Ortsteile Altweilnau und Riedelbach
Gebiet A: "Neuerborn", Gebiet B: "Nussköpfchen", Gebiet C: "Am Holzweg", Gebiet D: "Sommerberg"

Beteiligungsunterlagen: Karten, Begründung, Umweltbericht

Onlineformular


4. Änderung für die Stadt Oberursel (Taunus)

4. Änderung des Regionalplans Südhessen/Regionalen Flächennutzungsplans 2010
für die Stadt Oberursel (Taunus), Stadtteil Stierstadt
Gebiet: "Wohngebiet Neumühle“

Beteiligungsunterlagen: Karten, Begründung, Umweltbericht

Onlineformular


Öffentliche Auslegung


1. Änderung für die Gemeinde Hainburg

1. Änderung des Regionalplans Südhessen/Regionalen Flächennutzungsplans 2010

für die Gemeinde Hainburg, Ortsteil Klein-Krotzenburg
Gebiet: "Simeonstift"

Beteiligungsunterlagen: Karten, Begründung, Umweltbericht

Onlineformular


Weitergehende Informationen

Hierzu liegen folgende umweltbezogene Informationen vor:


Diese Unterlagen treffen Aussagen zu folgenden Themenblöcken: 

  • Gesundheit des Menschen, Bevölkerung, insbesondere:
    Wohnumfeld Gewerbe/Verkehr, Dichte
  • Tiere, Pflanzen und biologische Vielfalt, insbesondere:
    FFH-Gebiete, Landschaftsschutzgebiete, rechtswirksame Ausgleichsflächen, Biotope, Biotopverbundsystem, zu den Tiergruppen der Brutvogelarten, Fleder­mäuse
  • Wasser, insbesondere:
    potenzielle Überschemmungsfläche, potenzielle Grundwasserneubildung, Verschmutzungs­empfindlichkeit des Grundwassers, Regenwasserversickerungsrate
  • Klima und Luft, insbesondere:
    Klimaschutz und kleinklimatische Verhältnisse, Kaltlufthaushalt, Bioklima
  • Boden und Fläche, insbesondere:
    Neuversiegelung, Bodenfunktionen
  • Landschaft und Erholung, insbesondere:
    Waldfunktionen, Wald, Landschaftsbild
  • Kultur- und sonstige Sachgüter, insbesondere:
    Bodendenkmale

2. Änderung für die Stadt Groß-Gerau

2. Änderung des Regionalplans Südhessen/Regionalen Flächennutzungsplans 2010
für die Stadt Groß-Gerau, Stadtteil Groß-Gerau
Gebiet: "Bau- und Betriebshof am Nordring"

Beteiligungsunterlagen: Karten, Begründung, Umweltbericht

Onlineformular


Weitergehende Informationen

Hierzu liegen folgende umweltbezogene Informationen vor:

  • Landschaftsplanerisches Gutachten für den Bereich der Kreisstadt Groß-Gerau (2004): Dieses Dokument ist nicht in digitaler Form vorhanden. Der Landschaftsplan liegt in der Geschäftsstelle des Regionalverbandes FrankfurtRheinMain zu den oben genannten Zeiten aus und ist nur dort einzusehen.

Diese Unterlagen treffen Aussagen zu folgenden Themenblöcken: 

  • Gesundheit des Menschen, Bevölkerung, insbesondere:
    Siedlungsbeschränkungsgebiet, Lärmschutzbereich, Schallschutz, Straßenverkehrslärm, Wohnumfeld Gewerbe-/Mischgebiet/Verkehr/Sport
  • Tiere, Pflanzen und biologische Vielfalt, insbesondere:
    Vogelschutzgebiete, FFH-Gebiete, rechtswirksame Ausgleichsflächen, Biotope und Biotopverbundsystem, artenschutzrechtlich relevante Fauna, zu den Tiergruppen der Reptilien, Brutvogelarten, Fledermäuse, CEF-Maßnahmen
  • Wasser, insbesondere:
    potenzielle Überschemmungsfläche, Trinkwasserschutzgebiet, Verschmutzungs­empfindlichkeit Grundwasser, potenzielle Grundwasserneubildung, Versickerung von Niederschlagswasser
  • Klima und Luft, insbesondere:
    Bioklima, Klimawandel, Schadstoffausstoß
  • Boden und Fläche, insbesondere:
    Neuversiegelung, Bodenfunktionen, Bodenstruktur und -verunreinigung
  • Kultur- und sonstige Sachgüter, insbesondere:
    Bodendenkmale, Ackerflächen

3. Änderung für die Stadt Karben

3. Änderung des Regionalplans Südhessen/Regionalen Flächennutzungsplans 2010
für die  Stadt Karben, Stadtteil Petterweil
Gebiet: "Hofgut Gauterin"

Beteiligungsunterlagen: Karten, Begründung, Umweltbericht

Onlineformular


Weitergehende Informationen

Hierzu liegen folgende umweltbezogene Informationen vor:

  • Landschaftsplan der Stadt Karben (1996): Dieses Dokument ist nicht in digitaler Form vorhanden. Der Landschaftsplan liegt in der Geschäftsstelle des Regionalverbandes FrankfurtRheinMain zu den oben genannten Zeiten aus und ist nur dort einzusehen.

Diese Unterlagen treffen Aussagen zu folgenden Themenblöcken: 

  • Gesundheit des Menschen, Bevölkerung, insbesondere:
    Gefahr durch abgeschlagene Golfbälle; Schallimmissionen, Anbaubeschränkung
  • Boden und Fläche, insbesondere:
    Entzug hoher Bodenfruchtbarkeit, großflächiger Verlust von landwirtschaftlichen Böden, Bodenschutzrecht

6. Änderung für die Stadt Bad Vilbel

6. Änderung des Regionalplans Südhessen/Regionalen Flächennutzungsplans 2010
für die Stadt Bad Vilbel, Stadtteil Dortelweil
Gebiet: "Theaterwerkstätten"

Beteiligungsunterlagen: Karten, Begründung, Umweltbericht

Onlineformular


Weitergehende Informationen

Hierzu liegen folgende umweltbezogene Informationen vor:

Diese Unterlagen treffen Aussagen zu folgenden Themenblöcken: 

  • Tiere, Pflanzen und biologische Vielfalt, insbesondere:
    zum Feldhasen
  • Wasser, insbesondere:
    Abwässer
  • Boden und Fläche, insbesondere:
    Verlust landwirtschaftlicher Böden




Archiv der Änderungsverfahren des RegFNP