Sprungziele
Inhalt

Regionale Gesellschaften

Einige Aufgaben bedürfen besonderer Organisationsstrukturen, um sie erfolgreich und effizient umsetzen zu können. Hierzu wurden in FrankfurtRheinMain spezialisierte Gesellschaften gegründet. Damit sich die Arbeit dieser einzelnen Akteure sinnvoll ergänzt und die Zusammenarbeit zur strategischen Ausrichtung der Region an wichtigen Schnittstellen abgestimmt stattfindet, bietet der Regionalverband eine politisch legitimierte Plattform für Austausch und Diskussion.

Konkret hat der Regionalverband die „Arbeitsgemeinschaft der Geschäftsführer der Regionalen Gesellschaften“ ins Leben gerufen und deren Moderation übernommen. Bei den regelmäßigen Treffen werden regionale und institutionsübergreifende Projektideen entwickelt sowie bestehende Projekte vorgestellt und miteinander diskutiert. Der Erfahrungsaustausch bietet so allen die Möglichkeit, sich über die Arbeit der anderen Gesellschaften auf dem Laufenden zu halten und bei Bedarf zu kooperieren. Die Zusammensetzung der Arbeitsgruppe ist dabei sehr vielfältig und reicht von Wirtschaftsvertretern über Verkehrsunternehmen bis hin zu Kulturorganisationen. Der Regionalverband ist in vielen Organisationen und Initiativen selbst Mitinitiator, Gesellschafter oder Mitglied.

Eine Auswahl der Regionalen Gesellschaften und Initiativen finden Sie hier.

Wirtschaft und Standortmarketing

Mobilität und Verkehr

Europa und Internationales

Tourismus und Kultur

Houses of ...