Sprungziele
Inhalt

Bike + Business

Das Leitmotiv des 2003 initiierten Projektes bike + business lautet: Mobilität erhalten, den Autoverkehr auf dem Weg zur Arbeit reduzieren und auf das Fahrrad verlagern. Hierzu werden Arbeitgeber in der Region angesprochen und für die Ziele des Projekts begeistert. Das Projektteam unterstützt alle Beteiligten tatkräftig: Es erstellt u. a. eine Analyse der fahrradbezogenen Infrastruktur von Unternehmen, gibt Handlungsempfehlungen, beteiligt sich an der Organisation von Mobilitäts- und Gesundheitstagen und schafft Kontakte zu den Kommunen, um die Zufahrtswege zu verbessern.
Die Projektgruppe besteht aus dem Kernteam Regionalverband FrankfurtRheinMain und dem ADFC Hessen e.V. Außerdem wirken das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung (HMWVL) und der Rhein-Main-Verkehrsbund (RMV) mit, allerdings ohne eine finanzielle Beteiligung.

Jährlich findet ein Wettbewerb für besonders fahrradfreundliche Umsetzungen der Handlungsempfehlungen unter den Beteiligten mit einem dazugehörigen Award und Kongress statt.

Mehr Informationen unter https://www.bikeandbusiness.de/