Sprungziele
Inhalt

Regionale Radverkehrsbeauftragte

Die Regionale Radverkehrsbeauftragte, Antje Quitta, unterstützt die Kommunen bei der Planung und Umsetzung von Radverkehrsvorhaben sowie beim interkommunalen Erfahrungsaustausch. Zudem ist sie für alle Themen rund um den Radverkehr Ansprechperson für die Menschen in der Region.


Eine Aufgabe der Regionalen Radverkehrsbeauftragten ist die Organisation des halbjährlich stattfindenden RADforums RheinMain, eine regionale Kooperation zur Förderung des Radverkehrs. Das Forum der kommunalen Radverkehrsbeauftragten der Region hat das Ziel, den Erfahrungs- und Informationsaustausch zu fördern, die regionale Radverkehrsplanung abzustimmen sowie regionale Radverkehrsprojekte zu unterstützen. Die ständigen Kooperationspartner sind neben dem Regionalverband und den in seinem Zuständigkeitsgebiet liegenden Städten, Gemeinden und Kreisen das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Verkehr und Wohnen, Hessen Mobil, der Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV) sowie der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club, Landesverband Hessen (ADFC Hessen).


Die Vorträge zum 28. RADforum RheinMain (3. Juni 2019) finden Sie im Downloadbereich dieser Seite.