Sprungziele
Inhalt

Pressemitteilungen

  

 


 18.07.2024

Das eigene Rad sicher und geschützt abstellen

Ab sofort können noch mehr Fahrradpendler ihre Velos sicher am Bad Vilbeler Bahnhof abstellen. Auf der Westseite der Gleisanlagen gibt es ab sofort 20 zusätzliche abschließbare Fahrradboxen. Die Fahrradboxen sind abschließbare Mini-Garagen, die Fahrräder und Zubehör vor Beschädigungen, Diebstahl und Witterung – vor allem über Nacht und für mehrere Tage – schützen.
Bürgermeister ...
 » weiterlesen

 


 17.07.2024

Rückblick auf die EM 2024: Online-Befragung geöffnet!

Die Sportmanagement-Forschungsgruppe der accadis Hochschule Bad Homburg führt zusammen mit der Mainova AG und der Frankfurter Neuen Presse eine Studie über die Erwartungen und sozio-ökonomischen Auswirkungen der Fußball-Europameisterschaften 2024 in der Metropolregion FrankfurtRheinMain durch. Hierzu gab es im Vorfeld der EM bereits eine Befragung. Wir berichteten im März 2024 auf unserer Webseite darüber. ...
 » weiterlesen

 


 16.07.2024

Neuer Wohn- und Schulstandort in Nieder-Eschbach: Veröffentlichung des Planentwurfs und Beteiligung der Öffentlichkeit

Am südlichen Rand von Nieder-Eschbach soll ein neuer Wohn- und Schulstandort entwickelt werden. Daher beabsichtigt die Stadt Frankfurt am Main, das Planungsrecht für eine weiterführende Schule, eine Grundschule, eine Kindertagesstätte und Wohnbebauung mit Grünflächen zu schaffen.
Im Regionalplan Südhessen/Regionalen Flächennutzungsplan 2010 (RPS/RegFNP 2010) sind für diesen Bereich Wohnbau- und Gemeinbedarfsflächen vorgesehen. Damit ...
 » weiterlesen

 


 16.07.2024

Neuer Feuerwehrstützpunkt der Gemeinde Neuberg: Veröffentlichung des Planentwurfs und Beteiligung der Öffentlichkeit

Die Gemeinde Neuberg beabsichtigt, im Ortsteil Rüdigheim einen zentralen Feuerwehrstützpunkt für beiden Ortsteilwehren zu errichten. Die Fläche zwischen der Erich-Simdorn-Schule und dem geplanten Feuerwehrgelände soll langfristig ebenfalls einer Gemeinbedarfsnutzung zugeführt werden.
Dafür ist es erforderlich, die bisherigen Planaussagen im Regionalplan Südhessen/Regionalen Flächennutzungsplan 2010 (RPS/RegFNP 2010) wie folgt zu ändern: Fläche 1 „Grünfläche ...
 » weiterlesen

 


 17.06.2024

Neue Radabstellanlagen in Usingen

Die Radinfrastruktur im Gebiet des Regionalverbands FrankfurtRheinMain wird kontinuierlich modernisiert und erweitert. Nun hat die Stadt Usingen im Rahmen des 6. Bike+Ride-Sammelantrags insgesamt 76 neue Radabstellplätze fertig gestellt. Umgesetzt wurden die Stellplätze an den Standorten Parkplatz Innenstadt, Parkplatz Hallenbad, Parkplatz Usinger Carneval Verein (UCV), an der Sportanlage Muckenäcker sowie am Hattsteinweiher.
Steffen Wernard, Bürgermeister ...
 » weiterlesen

 


 13.06.2024

Neue Radabstellanlagen in Mörfelden-Walldorf

Kontinuierlich modernisiert und erweitert wird die Radinfrastruktur im Gebiet des Regionalverbands FrankfurtRheinMain. Jetzt hat die Stadt Mörfelden-Walldorf im Zuge des 6. Bike+Ride-Sammelantrags 5 Fahrradboxen, 1 Reparaturstation und 8 Anlehnbügel mit je zwei Abstellplätzen fertig gestellt. Insgesamt entstanden 21 Radstellplätze am Bürgerhaus Mörfelden-Walldorfund am Bahnhof Mörfelden. Die Reparaturstation am Bahnhof Walldorf wird erst nach der Sanierung im ...
 » weiterlesen

 


Paradies für Frösche und Molche

Eine Kaskade von Teichen, die ineinander überfließen, blühende Wiesenflächen, ein Sandarium und zahlreiche Nistplätze für Insekten und Kleintiere: Der private Garten von Wilhelm und Mechthild Goy in Bruchköbel ist ein wasserreiches Refugium für die Natur – hier haben unter anderem Erdkröten, Teichfrösche sowie Berg- und Teichmolche eine Heimat gefunden.
Jetzt öffneten ...
 » weiterlesen

 


 06.06.2024

Planungen für Lückenschluss haben begonnen

Die Planungen für einen neuen Fahrradweg zwischen Hammersbach Langen-Bergheim und Limeshain-Rommelhausen sind gestartet. Der Radweg soll entlang der Landesstraße 3191 verlaufen und für eine bessere Verbindung der beiden Orte mit dem Rad sorgen. Dieser Lückschluss in der überörtlichen Fahrradroute geschieht unter Koordination der Regionalverbandes und ist ein Teil von dessen Mobilitätsstrategie.
...
 » weiterlesen

 


 23.05.2024

Wie Kommunen auf klimabedingte Hitzebelastungen reagieren können

Die Folgen der Klimakrise werden auch in den Städten und Gemeinden der Region FrankfurtRheinMain immer spürbarer. So können heiße Tage, tropisch warme Nächte und ausgedehnte Hitzewellen die Lebensqualität und Gesundheit von Menschen stark beeinträchtigen. Welche Möglichkeiten bestehen für Kommunen, um gesundheitliche Risiken für die Bürgerinnen und Bürger vor Ort zu verringern?
Hitze-Belastung ...
 » weiterlesen

 


 07.05.2024

Zu Gast bei den Gewinnergärten

An sechs Terminen von Mai bis Juli 2024 laden die Gewinnerinnen und Gewinner des Fotowettbewerbs „Blühende Gärten“ in ihre Privatgärten oder kommunalen Grünanlagen in der Rhein-Main-Region ein.
In den grünen Oasen der Städte Raunheim, Kelkheim und Frankfurt am Main und den Privatgärten in Karben, Bruchköbel und Offenbach am Main bekommen Interessierte Gelegenheit, die Menschen ...
 » weiterlesen