Sprungziele
Inhalt

Boom der Rechenzentren in FrankfurtRheinMain

Unser Alltag wird zunehmend digitaler. Zahlreiche digitale Anwendungen begleiten uns täglich auf der Arbeit und im Privaten und sind dabei kaum mehr wegzudenken. Und jede dieser Anwendungen verursacht bei ihrer Nutzung Daten, die gespeichert, verarbeitet und weitergegeben werden müssen.

Diese für uns unsichtbare Verarbeitung von Daten geschieht an realen Orten, in denen das Internet sozusagen lebt – den Rechenzentren.

Rechenzentren sind daher, genauso wie Internetleitungen und Mobilfunkmasten, ein unverzichtbarer Teil der digitalen Infrastruktur. Und der Bedarf an leistungsfähigen Rechenzentren nimmt mit fortschreitender Digitalisierung aktuell stetig zu.

Die Region FrankfurtRheinMain hat sich zu einem Magneten für die Rechenzentrumsbranche entwickelt. Hauptanziehungspunkt ist der Internetknoten DE-CIX in Frankfurt am Main, der laut Betreiber der größte Internetknoten der Welt ist und in dessen Nähe eine annähernd zeitverlustfreie Datenübertragung möglich ist („Kurze Latenzzeit“).

Der Regionalverband erachtet Rechenzentren daher als systemrelevant für die digitale Zukunft von FrankfurtRheinMain. Entsprechend widmet sich der Regionalverband der Thematik im Rahmen seiner Digitalisierungsstrategie.

Impulsforum Rechenzentren in FrankfurtRheinMain

Die Ansiedlung von Rechenzentren ist für unsere Region ein entscheidender Wirtschaftsfaktor. Sie trägt zur Entstehung und zum Wachstum eines umfassenden Ökosystems der Digitalbranche bei und macht unsere Region damit zu einem international führenden Digital-Hub. Sie bringt aber auch einige Herausforderungen mit sich. Es stellen sich vor allem Fragen nach der Energieeffizienz, der Nutzung von Abwärme und des Flächenverbrauchs.

Um über die Chancen und Herausforderungen zu diskutieren und eine zukunftsorientierte Perspektive für eine wirtschaftsstarke und lebenswerte Region zu schaffen, hat der Regionalverband Ende Oktober 2021 Expertinnen und Experten aus Politik und Wirtschaft zum Impulsforum Rechenzentren eingeladen.

Die Dokumentation dieser Veranstaltung sowie Informationen zu den Aktivitäten des Regionalverbandes rund um das Thema Rechenzentren finden können Sie herunterladen.